Liebe Freundinnen und Freunde des Sprach-Café-Gartens,

am Donnerstag, d. 21.11.19, wollen wir ab 14h00 den Garten winterfest machen: Rosen und Hecken schneiden, aufräumen.
Unser Bürgermeister David Faulhaber hat zugesagt, ab ca. 16h00 selbst mit zu helfen.
Keine Anmeldung erforderlich, einfach kommen! Geräte und Handschuhe sind vorhanden.

 

Mitteilung der KLeiderkammer,

Spenden nehmen wir auch gerne wieder an, wir suchen für Damen: Winter-Mäntel, -Jacken, -Kleider bis Größe 44 und Winterschuhe.
Für Kinder fehlen uns in den Größen 98 bis 116 Winterjacken und Schneeanzüge, Matschhosen, außerdem Mützen, Handschuhe und Winterstiefel.
In der Haushalts- und Wäscheabteilung brauchen wir Bettwäsche (nicht Biber oder Frottee), Wassergläser, Töpfe und Pfannen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Das Kleiderkammerteam

 

Das Team vom Sprachcafé benötigt weitere Aktive, die sich etwas Zeit nehmen, um unseren Neubürgerinnen und Neubürgern beim Spracherwerb zu helfen.
In lockerer Atmosphäre findet der Unterricht mit Einzelnen oder in Kleingruppen statt. Keine Angst! Die offiziellen Sprachkurse legen die theoretische Grundlage. Wir sind die geduldigen Gesprächspartner für die Praxis. Bei Tee oder Kaffee am Küchentisch im Sprachcafé konnten wir an 4 Tagen pro Woche dazu einladen. Zurzeit haben wir Mühe, an 2 Nachmittagen das Haus zu öffnen, weil uns genügend Ehrenamtliche fehlen. Es wäre auch schön, wenn das Sprachcafé in den Sommerferien geöffnet bleiben könnte.

Neugierig geworden? Fragen? Anregungen?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an helfen@asylkreis-dossenheim.de. Wir freuen uns auf Sie!

 

Seit Anfang Oktober 2015  haben wir in Dossenheim ca. 200 Asylbewerber, über 300 Bürgerinnen und Bürger engagieren sich seitdem ehrenamtlichen in sechs Arbeitskreisen.

In der folgenden Auswahl an Berichten können Sie sich ein Bild über den bisherigen Verlauf  machen:

20.05.2015 – Einstimmige Resolution des Gemeinderates >>
30.07.2015 – Dossenheim hilft Flüchtlingen >>
07.08.2015 – In sechs bis acht Wochen kann es losgehen >>
16.10.2015 – Erstes gemeinsames Treffen der ehrenamtlichen Helfer/innen und der Asylbewerber/innen >>
27.10.2015 – Begrüßungstreffen mit den Asylbewerbern aus dem „Bären“ >>
02.11.2015 – Kleiderkammer wird eröffnet >>
27.11.2015 – Projekt Fahrradwerkstatt ist gestartet >>

03.12.2015 – Das Sprachcafé ist eröffnet >>
23.12.2015 – Deutschunterricht >>
29.04.2016 – Erster Schultag für weitere Grundschulkinder aus dem „Bären“ >>
26.05.2016 – Von Fremden zu Freunden – Angela Müller und ihre neuen Nachbarn >>
12.09.2016 – Gemeinsames Grillfest am Steinbruch Leferenz
28.10.2016 – 1 Jahr RadProjekt des Asylkreis Dossenheim – Eine Zwischenblanz >>
20.11.2016 – SALAM+ in Dossenheim – großes Interesse bei Einweihung der Sitzgruppe >>
26.11.2016 – ADFC: Radtraining mit Flüchtlingen – Regeln kennen und Spaß haben >>
23.01.2017 – Ein Jahr Dossenheimer Sprachcafé – ein Grund zum Feiern >>

01.03.2017 – Kurpfalzschüler überreichen Spendenscheck >>
09.09.2017 – Die Gemeinde Dossenheim hat eine Integrationsbeauftragte >>
08.05.2018 – Aufgaben der Integrationsmanager >>
25.07.2018 – Statistische Auswertung über die Belegzahlen in Erstunterkünften und in den Anschlußunterbringungen >>

 

Wenn Sie sich auch engagieren, Ihre Ideen einbringen oder kleine Projekte in Eigeninitiative durchführen möchten,dann können Sie gerne den Steuerkreis oder einen der Ansprechpartner der sechs Arbeitskreise kontaktieren:
Kontakt & Ansprechpartner >>