Adventskaffee im Sprachcafé

Der Arbeitskreis 1 des Asylkreises Dossenheim lädt Groß und Klein zum Adventskaffee
am Samstag, den 9. Dezember 2017 ab 15.00 Uhr ins Sprachcafé, Schlüsselweg 7, ein.

Kerzenlicht und Feuerschein, Papier Bastelei, Kekse und andere Leckereien laden zum Verweilen ein.
Gerne darf man auch selbst eine Kleinigkeit zum Essen mitbringen, Süßes oder Salziges.

Öffnungszeiten der Kleiderkammer: 

Die Winteröffnungszeit sind Montag und Donnerstag von 14 – 16 Uhr, da wir nicht in allen Räumen Licht haben.

 

Seit Anfang Oktober 2015  haben wir in Dossenheim ca. 200 Asylbewerber, über 300 Bürgerinnen und Bürger engagieren sich seitdem ehrenamtlichen in sechs Arbeitskreisen.

In der folgenden Auswahl an Berichten können Sie sich ein Bild über den bisherigen Verlauf  machen:

20.05.2015 – Einstimmige Resolution des Gemeinderates >>
30.07.2015 – Dossenheim hilft Flüchtlingen >>
07.08.2015 – In sechs bis acht Wochen kann es losgehen >>
16.10.2015 – Erstes gemeinsames Treffen der ehrenamtlichen Helfer/innen und der Asylbewerber/innen >>
27.10.2015 – Begrüßungstreffen mit den Asylbewerbern aus dem „Bären“ >>
02.11.2015 – Kleiderkammer wird eröffnet >>
27.11.2015 – Projekt Fahrradwerkstatt ist gestartet >>

03.12.2015 – Das Sprachcafé ist eröffnet >>
23.12.2015 – Deutschunterricht >>
29.04.2016 – Erster Schultag für weitere Grundschulkinder aus dem „Bären“ >>
26.05.2016 – Von Fremden zu Freunden – Angela Müller und ihre neuen Nachbarn >>
12.09.2016 – Gemeinsames Grillfest am Steinbruch Leferenz
28.10.2016 – 1 Jahr RadProjekt des Asylkreis Dossenheim – Eine Zwischenblanz >>
20.11.2016 – SALAM+ in Dossenheim – großes Interesse bei Einweihung der Sitzgruppe >>
26.11.2016 – ADFC: Radtraining mit Flüchtlingen – Regeln kennen und Spaß haben >>
23.01.2017 – Ein Jahr Dossenheimer Sprachcafé – ein Grund zum Feiern >>

01.03.2017 – Kurpfalzschüler überreichen Spendenscheck >>
09.09.2017 – Die Gemeinde Dossenheim hat eine Integrationsbeauftragte >>

Wenn Sie sich auch engagieren, Ihre Ideen einbringen oder kleine Projekte in Eigeninitiative durchführen möchten, dann können Sie gerne den Steuerkreis oder einen der Ansprechpartner der sechs Arbeitskreise kontaktieren: Kontakt & Ansprechpartner >>